Münch Naturheilkunde - Praxis für natürliche Regenerations- und Heilverfahren in Neufahrn und München

Münch Naturheilkunde

Strukturelle Osteopathie und HVT für erfahrene Osteopathen

Sanfte Wege für gezielte Gelenkmanipulationen

Effektive Mobilisationen und sanfte HVT-Techniken an der Wirbelsäule und den Gelenken des gesamten Bewegungsapparates mit der Minimalhebelmethode nach Prof. Laurie Hartman werden von Gerry Gajadharsingh D.O. gelehrt.

Laurie Hartman D.O.Ph.D. hat mit seiner „Minimalen Hebeltechnik“, einer sanften, spezifischen Impulstechnik an Wirbelsäule und Gelenken des Bewegungsapparates neue Wege für gezielte Gelenkmanipulationen geöffnet. Lesen Sie dazu den Artikel „Osteopathie – Der Impuls entsteht in dem Behandler“ – ein Bericht über ein 2-Tages Intensivseminar mit Laurie Hartman in München (unten bei den Downloads)

Minimalhebelmethode nach Laurie Hartman

Einzelne Komponenten wie Rotation, Seitneige, Kompression, Seitbeuge, etc. werden sanft erspürt, schrittweise aufgebaut und bewusst integriert. Der Impuls erfolgt durch minimalen Kraftaufwand. Durch die eigene Körperhaltung, den Kontakt am Patienten und der osteopathischen Technik mit primären, sekundären und tertiären Hebel lernt der Osteopath eine Barriere aufzubauen und das richtige „Timing“ für den Impuls. Diese bewusste Haltung, das Handling und sanfte HVTs erweitern die individuelle Behandlungsmöglichkeiten.

Jeder Kurs ist individuell

Die Inhalte dieser Kurse für erfahrene Osteopathen sind Mobilisationstechniken und HVTs an LWS, BWS, HWS, Extremitäten, die ihre eigene Technik verfeinern und optimieren möchten. Es finden jährlich 3 Kurse mit unterschiedlichen Themen statt. Jeder Kurs kann einzeln gebucht werden und der Einstieg ist jederzeit möglich.

Im Kurs wird gezeigt, wie man diese Technik auf alle Gelenke des Bewegungsapparates übertragen kann. Somit ist jeder Kurs individuell und eine Bereicherung für Praxistätigkeit.

Noch ein Hinweis
Unsere Kurse sind ausgelegt für fortgeschrittene und praxiserfahrene Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten und Osteopathen. Für die Kurse erhalten Sie auf Anfrage bei Ihrem Verband Fortbildungspunkte. Wer sich für eine Osteopathie-Ausbildung interessiert und Heilpraktiker ist, dem empfehlen wir die Ausbildung beim ACON-Colleg.

7 gute Gründe, warum man die Osteopathiekurse besuchen sollte

  • Um Techniken, die man schon ausübt noch zu verfeinern
  • Um ehrliches Feedback zu bekommen von erfahrenen Kollegen
  • Um Techniken zu üben, mit denen man im Praxisalltag Schwierigkeiten hat
  • Um mehr Sicherheit und Selbstvertrauen für Impulstechniken zu entwickeln
  • Um mit minimalen Kraftauswand das Effektivste zu erreichen
  • Um die Details und neue Möglichkeiten zu erfahren für sanfte HVTs.
  • Um kompetente Kollegen zu treffen, sich gegenseitig zu behandeln und auszutauschen.

Fachbereich für Teilnehmer

Für Teilnehmer unserer Osteopathie-Seminare steht ein eigener Fachbereich zur Verfügung, in dem weitere Informationen, vor allem Videos angesehen werden können, die bei den Kursen gemacht wurden. Das ist eine perfekte Möglichkeit, das Gelernte zu rekapitulieren und ein echter Mehrwert von Seminaren bei Münch Naturheilkunde ;o)

Die Zugangsdaten erhalten Sie am Ende des jeweiligen Kurses. Fachbereich Osteopathie von Münch Naturheilkunde

Referent: Gerry Gajadharsingh

Bild von Gerry Gajadharsingh

Gerry Gajadharsingh

Osteopath & Diagnostic Consultant

Gerry Gajadharsingh, erfahrener Osteopath in eigener Praxis in London, ehem. Dozent an der BSO, kennt und lehrt Laurie´s Techniken seit vielen Jahren. Gerry`s Anliegen und Ziel ist die Optimierung der eigenen osteopathischen Technik. Seine Stärke sieht er als Coach für die Integration der sanften HVT-Techniken in die tägliche Praxis.

In den Kursen vermittelt der aktive Fechter das Erspüren und sanfte Einstellen der Hebel mit dem richtigen Timing für den schnellen spezifischen Impuls. Seine Stärke ist das Coaching in eine effektivere eigene Impulstechnik. Die Kurse werden von einem erfahrenen Osteopathen übersetzt.

Gerry ist auch Diagnostiker für Komplimentärmedizin und setzt seit Jahren die Kapnometrie ein, mit einem Kapnographen der einzigartig, die CO2-Ausatmung in Echtzeit und gleichzeitig eine vollständige HRV darstellt. Über die Integration in seine Praxis und die Möglichkeiten dieser Atemdiagnostik hält er einmal im Jahr einen Vortrag für ganzheitlich interessierten Kollegen in München.

www.thehealthequation.co.uk

Download Kursinformationen/Anmeldung

Hier finden Sie weitere Informationen/Anmeldungen zum Download als PDF. Für Anmeldungen faxen Sie uns bitte das ausgefüllte Formular.


Wenn Sie über unseren Onlineshop buchen, erleichtern Sie uns die Arbeit. Als Dankeschön dafür können wir Ihnen attraktive Rabatte anbieten. Jetzt vergünstigt buchen

Empfohlene Literatur / Arbeitsmittel

Termine: Seminare München

Termine: Arbeitskreise

Video: Seminare bei Münch Naturheilkunde

Zum Seitenanfang