Münch Naturheilkunde - Praxis für natürliche Regenerations- und Heilverfahren in Neufahrn und München

Münch Naturheilkunde

Atemübungen in unterschiedlichem Tempo

Sie wollen Ihre Atmung prüfen oder optimieren?

Dass das richtige atmen wesentlich für die Gesundheit ist, bleibt unbestritten. Achten Sie darauf zuerst in den Bauch zu atmen, dabei hebt (einatmen) und senkt (ausatmen) sich nur die Bauchdecke. Erst nach längerer Übung legen wir Achtsamkeit auf die Flanken und erst danach auf den Brustkorb.

Wichtig ist also die „Bauchatmung“ – legen Sie anfangs eine Hand auf den Bauchnabel und spüren Sie die Bewegung ihres Atems.

Weiter unten sehen sehen Sie die von uns empfohlene Übung in 3 Einstellungen:

  • Ideal: 6x pro Minute
  • Mittel: 8x pro Minute
  • Schnell: 10x pro Minute

Nach unserer Erfahrung atmen Menschen unter Stress bis zu 16 oder sogar 20x pro Minute.

Versuchen Sie mit dieser Übung „Ihren“ Atemrhythmus zu finden- zwingen Sie sich nicht!

Üben Sie anfangs so oft wie möglich, jede Stunde 2-3 Minuten. So werden Sie bereits nach wenigen Tagen herausfinden welche Ihre persönliche Atemfrequenz ist.

Später nach einigen Tagen üben Sie 3-6 x täglich – so verinnerlichen Sie „Ihre Atemübung“.

Nun haben Sie ihr persönliches „Werkzeug“ zur Stressbewältigung und Herz-Kreislauf-Entlastung gefunden.

Jederzeit können Sie akut auftretenden, belastenden Stress sofort wieder ausgleichen, indem Sie 2-3 Minuten „Ihre Atemübung“ durchführen.

Viel Freude und Erfolg wünscht Ihnen das Münch Naturheilkunde Team.

Atemübung Anleitung und Einführung

Erst wenn Sie auf das Videobild klicken, werden die Dienste von Youtube/Google aktiviert. Es wurden also noch keine Daten an die Server von Google/Youtube übertragen. Wie wir den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, lesen Sie bitte hier.

Atemübung Ideal – 6x pro Minute

Erst wenn Sie auf das Videobild klicken, werden die Dienste von Youtube/Google aktiviert. Es wurden also noch keine Daten an die Server von Google/Youtube übertragen. Wie wir den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, lesen Sie bitte hier.

Atemübung Mittel – 8x pro Minute

Erst wenn Sie auf das Videobild klicken, werden die Dienste von Youtube/Google aktiviert. Es wurden also noch keine Daten an die Server von Google/Youtube übertragen. Wie wir den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, lesen Sie bitte hier.

Atemübung Schnell – 10x pro Minute

Erst wenn Sie auf das Videobild klicken, werden die Dienste von Youtube/Google aktiviert. Es wurden also noch keine Daten an die Server von Google/Youtube übertragen. Wie wir den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, lesen Sie bitte hier.

 

Zum Seitenanfang